Der Lindenhof in Bayreuth

Die Kreisgruppe Bayreuth des LBV hat ihren Sitz im Lindenhof an der Karolinenreuther Straße. Hier haben wir einen Vierseit-Bauernhof zur Tagungsstätte umgebaut.

 

Dort befindet sich auch ein Naturmuseum und Einrichtungen zur Naturbeobachtung für Kinder und Erwachsene. Das städtische Gelände wurde mit der Anlage mehrerer Teiche neu gestaltet und ist ein wertvolles Kleinod am Südrand der Stadt Bayreuth mit guten Vogel-Beobachtungsmöglichkeiten (zwei Aussichtstürme).

 

Einmal im Jahr, stets am letzten Juni-Wochenende, veranstalten wir das traditionsreiche „Storchenfest“, dessen Erlös unserer Arbeit zu Gute kommt.

Der Lindenhof beherbergt auch die LBV-Bezirksgeschäftsstelle Oberfranken und ein Umweltbildungszentrum.

Mit Hilfe einer Hubbühne wurde die Nisthilfe monitiert. Foto: P. Gerstberger
Foto: P. Gerstberger

Am 14. September wurde auf der Storchennisthilfe am Lindenhof ein Reisigkorb angebracht. Dieser soll die Horstunterlage für Storchenpaare attraktiver machen. Wegen der Höhe war dafür eine Hubbühne notwendig. Vielen Dank an die Leitung der Zentralen Technik der Universität Bayreuth für die Unterstützung!
Jetzt fehlen nur noch die Störche, die sich im Frühling und Sommer zwar regelmäßig auf dem Gelände des Lindenhofs aufhalten, aber hier bisher noch nicht gebrütet haben.

Kühe auf einer mit Raureif bedeckten Weide am Lindenhof
Beweidung am Lindenhof (c) R. Pfeifer 2016
Neun Weissstörche auf den Weideflächen des Lindenhof Bayreuth
Besuch von Weissstörchen am Lindenhof Bayreuth (c) W. Schulze 2018